GGS Herderstraße in Leverkusen Quettingen

Angebot

Im offenen Ganztag sichert die AWO in Zusammenarbeit mit der Schule ein verlässliches Betreuungsangebot von mindestens 20 Stunden. Die OGS der GGS Herderstraße ist seit 2012 in Trägerschaft der AWO.

Betreut werden im Schuljahr 2015/16 101  Kinder in 3 offenen Gruppen:

  • die Gruppenstrukturen sind altershomogen
  • die Kinder haben feste Bezugspersonen

Was bedeutet "Offen"?

Die Kinder gehen nach Schulschluss in den offenen Ganztag. Dort werden sie von den MitarbeiterInnen erwartet. Der Tagesablauf sieht folgendermaßen aus:

  • Begrüßung und Anmeldung im Gruppenraum
  • Gesprächsrunde
  • gemeinsames warmes Mittagessen in der Mensa
  • Hausaufgabenbetreuung in festen Gruppen durch Lehrkräfte und pädagogisches Personal
  • Teilnahme an Arbeitsgemeinschaften
  • Freies Spiel
  • Abschlusskreis
  • Abmeldung aus der OGS

Nachmittagsangebote

Im Allgemeinen werden AGs im musischen, sportlichen und kreativen Bereich angeboten. Die Arbeitsgemeinschaften werden in jedem Schuljahr nach dem Bedarf der Kinder überarbeitet und angepasst. Der aktuelle AG-Plan kann jederzeit bei der Einrichtungsleitung erfragt werden.

Betreuungszeit

  • 12.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Personal

Im Schuljahr 2015/16 arbeiten 13 MitarbeiterInnen und AG-Übungsleiter engagiert mit Ihren Kindern.

  • Pädagogische Fachkräfte
  • Ergänzungskräfte
  • Hauswirtschaftskräfte
  • AG-Übungsleiter

Ferienprogramm

Die Ferienbetreuung findet jeweils in der 1. Hälfte der Oster-, Sommer- und Herbstferien statt.

Wir planen ein individuell abgestimmtes Ferienprogramm mit besonderen Freizeitaktivitäten. Die Teilnahme am Ferienprogramm ist generell kostenlos. Lediglich ein Unkostenbeitrag für besondere Angebote und für das Mittagessen wird erhoben.

Ebenfalls wird die Betreuung an 5 beweglichen Ferientagen garantiert.

Elternarbeit

Wir verstehen und als familienergänzende und unterstützende Institution. Daher suchen wir den regelmäßigen Austausch mit Eltern. Dies geschieht durch Elternabende, im Elterncafé, bei „Tür- und Angelgesprächen“ und an Elternsprechtagen. Als Gesprächsgrundlage dient uns ein regelmäßig geführter Beobachtungsbogen.

Anmeldung und Elternbeiträge

Die Anmeldung erfolgt über die Schule. Der Vertragspartner ist die Stadt Leverkusen. Die Elternbeiträge werden individuell nach dem Bruttojahreseinkommen durch die Stadt Leverkusen berechnet und eingezogen. Die Staffelung liegt zwischen 10,- € und 150,- €. Geschwisterkinder zahlen zwischen 5,- € und 75,- €.

Die Kosten für das Mittagessen betragen monatlich 44,30 € (Schuljahr 2015/2016) und sind unabhängig von Ferienzeiten 12 Monate im Vertragsjahr zu zahlen. 

Kontakt

  • Arbeiterwohlfahrt
    Frauke Zähl, Berliner Platz 3, 51379 Leverkusen
    Tel. 02171-341891; Mobil 0177/4819353; Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Übermittagsbetreuung
    Leitung: Frau Rieger
    Tel. 02171 9448676
  • GGS Herderstraße
    Frau Tanja Knaup (kom. Schulleitung)
    Tel. 02171 /51842
    E-Mail Adresse der OGS: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    E-Mail Adresse der Schule: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.ggs-herderstrasse.de